Rainer S. Müller: der Steelgitarrist von Waiting For Louise
Zurück Rainer S. Müller Unten

Ex-Steeler und Mandolinenspieler bei Waiting For Louise


  • Seit Dezember 2002 war der Essener Gitarrist bei Louise zuständig für Mandoline und Hawaiigitarre. In Essen spielte er zuvor bei "Scooter & The Streethearts", die es zu einer Europa-Tournee und einer schönen CD gebracht haben, aber leider nicht mehr gibt. In Oberhausen bedient ausserdem noch die Slidegitarre bei "Tunin' The Blues" und einer Oldieband, deren Namen er uns leider nie verraten hat.

  • Über sein Interesse an diesen komischen "Hawaiigitarren" entstand übrigens auch der Kontakt zu uns, denn Rainer ist genauso wie Michael stolzer Besitzer einer dreibeinigen Framus-Steelgitarre und fand bei der Internetrecherche zu diesem Thema nur Michaels Seiten.

  • Auf unseren damaligen Gigs im ConGaz und im Quo Vadis war er als Zuhörer dabei und stand schliesslich beim Weihnachtskonzert im Lighthouse schon nach wenigen gemeinsamen Proben selber mit auf der Bühne. Momentan spielt er für uns auf einer Weissenborn und einer echten Dobro die er bei Al Perkins gekauft hat.

  • Da Rainer seinen Lebensmittelpunkt der Liebe wegen zum Jahreswechsel 2006/2007 in die USA verlagert steht er verständlicherweise als festes Bandmitglied nicht weiter zur Verfügung.